Mädchen- und Bubenarbeit


Mädchen- und Bubenarbeit 

 

Manchmal will man einfach unter sich sein. Darum bieten wir mädchen- resp. jungenspezifische Angebote an. Wenn eine Gruppe Mädchen oder Jungs eine Idee hat, was sie mal nur unter Ihresgleichen unternehmen möchten, dann melden sie sich bei uns.

 

Eine Jugendarbeiterin oder ein Jugendarbeiter unterstützt die Jugendlichen bei der Organisation und Umsetzung. 

 

Wir sind gespannt auf eure Ideen. Zusammen kochen, werkeln, plaudern, stricken, singen, kreativ sein, tanzen, Orte besuchen oder was ganz anderes?

 

Willkommen sind Mädchen und Jungs ab der 6. Klasse.

 

Einmal im Monat findet an einem Samstag findet ein Meitli*treff statt. Der Treff findet je nach Wunsch immer wieder in einem anderen Treff der drei Gemeinden statt. So lernen die Mädchen* die verschiedenen Treff's besser kennen. Besonders geschätzt wird der Austausch untereinander und die Möglichkeit neue Freundinnen kennenzulernen. Das Programm sieht immer etwas anders aus und wird im Vorhinein von den Mädchen* im Whatsapp-Chat bestimmt und organisiert. Willkommen sind Mädchen* ab der 6. Klasse. Wollt ihr auch mitbestimmen und immer wissen was los ist? Dann schau einfach mal vorbei und wenn du magst kommst du in den Whats-App-Chat! 

 

Mädchen: meldet euch bei Vanja

Jungs: meldet euch bei Alessandro oder Flurim

 


Die nächsten Meitli*treffs

Mädchen- und Bubenkulturtag


Safe the Date!

 

Am Samstag 9. November findet der Mädchen- und Bubenkulturtag 2019 statt!

 

 

Kontaktangaben:
Projektleitung Mädchenkulturtag
Ursina Avula 079 967 70 78
Annika Bättig 079 397 58 65

 

Projektleitung Bubenkulturtag:
Beni Pfeuti, 079 793 78 70
Silvan Eisenring, 079 832 71 06,
Email:hc.ajga@tkb
www.boysnaction.ch

Download
Grandioser erster Aargauer Bubenkulturta
Adobe Acrobat Dokument 207.8 KB

Die JA-SBG wird unterstützt durch das Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau.